Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > HELLA Promotion im Bereich Transportlogisches Steuerungskonzept

MINT-Jobbörse

HELLA bietet eine Promotion im Bereich Transportlogisches Steuerungskonzept

HELLA bietet ab sofort eine Promotion im Bereich Transportlogisches Steuerungskonzept am Standort Lippstadt. Beginn der Promotion ist der 1. September 2019.

IHRE AUFGABEN

Die zunehmende Internationalisierung im Automotive Sektor bietet den Vorteil der prozesskostenoptimierten Wertschöpfung. In diesem agilen Umfeld zu fertigen und zu handeln erfordert Effizienz und Zuverlässigkeit. Automobilzulieferer bedürfen daher Steuerungskonzepte, die die Transportlogistik als verknüpfendes Element ganzheitlich plant, umsetzt und überwacht.

Ausgehend von einem bestehenden Netzwerk sind im ersten Schritt wesentliche (Einzel-)Prozesse für In- und Outbound-Transport sowie bestehende Abhängigkeiten und Restriktionen zu erfassen.

Die Aufbereitung des Standes von Wissenschaft und Technik sowie insbesondere bereits verwendete, am Markt verfügbare Konzepte und Dienstleistermodelle zur Transportsteuerung und -durchführung und die Funktionalitäten verfügbarer Transport Management Systeme (TMS), runden die Analyse ab.

Darauf aufbauend ist ein Vorgehensmodell zu entwickeln, anhand dessen, in Abhängigkeit vom global Footprint und unter Berücksichtigung aller Anforderungen und Restriktionen, ein transportlogistisches Steuerungskonzept bestimmt, geplant und zuverlässig umgesetzt werden kann. Der Anwender soll während des gesamten Konzeptions- und Implementierungsprozesses Unterstützung finden, angefangen bei der Wahl des Betreibermodells bis hin zum Betrieb des gesamten Transportnetzwerks (Planung, Konsolidierung, Auftragsmanagement, Control Tower usw.).
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

  • In Kooperation mit der TU Dortmund, ITL Dortmund ( www.itl.tu-dortmund.de )
  • Beginn: 01.09.2019

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Exzellent abgeschlossenes Masterstudium in der Fachrichtung Logistik/Supply Chain Management oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Transport und Netzwerkdesign
  • Erfahrungen in Methoden der Simulation und des Operations-Research
  • Neben ausgezeichneten Deutschkenntnissen sind sehr gute englische Sprachkenntnisse notwendig
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist und Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab

UNSER ANGEBOT

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe der Kennziffer 90085691.
Zur Stellenausschreibung

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü