Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > Aixtron SE Projektmanager/in Maschinenbau

MINT-Jobbörse

Aixtron SE bietet eine Stelle als Projektmanager/in für Maschinenbau

Aixtron SE bietet ab sofort eine unbefristete Stelle als Projektmanager/in für Maschinenbau.

Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement Prototypeneinkauf: Einkaufsseitige Betreuung von Produkt-Neuentwicklungen in der Prototypen-Phase
  • Frühzeitige Einbindung der Lieferantinnen und Lieferanten in den Entwicklungsprozess, Durchführung von technischen Lieferantengesprächen, Moderation von Lieferantenworkshops
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Spezifikationsdokumenten wie Lasten-/Pflichtenheften sowie Klärung technischer Rückfragen mit Lieferantinnen und Lieferanten
  • Kooperation leben: Enge Abstimmung mit internen und externen Entwicklungspartnerinnen und -partnern und Vertreterinnen und Vertretern der AIXTRON-Interessen bei Lieferantinnen und Lieferanten
  • Aktive Unterstützung und Begleitung von Entwicklungsprojekten hinsichtlich Kosten, Zeit und Qualität
  • Wertanalyse und Funktionskosten-Analyse von Einzelteilen, Baugruppen und (Teil-) Erzeugnissen sowie deren Optimierung zur Unterstützung einer fertigungsgerechten Produkt-Entwicklung
  • Begleitung der Fertigung von Musterserien in der Entwicklungsphase und Unterstützung bei der Überführung in die Serienproduktion
  • Aktive Unterstützung bei der Lieferantenauswahl und -qualifizierung, Kostenplanung, Zielkosten und Design-to-Cost

Ihre Verantwortung:

  • Sicherstellen eines beschleunigten Prototypen- und eng verzahnten zeitgleichen Beschaffungs-Prozesses
  • Steuerung aller beschaffungsrelevanter Aktivitäten im Prototypen-Einkauf
  • Verantwortung für das Erreichen der Projekt-Ziele, für Termine und Materialkosten in enger Abstimmung mit Technology, Qualität und dem globalen Commodity Purchasing
  • Selbstständige Erledigung aller Aufgaben im verantworteten Aufgabengebiet und fachliche Koordinierung
  • Verantwortungsübernahme im Rahmen des Aufgabengebietes für die Einhaltung von Kosten und Vorschlägen zur Kostenoptimierung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Maschinenbau mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen bzw. langjähriger Praxiserfahrung im Bereich Entwicklung, Fertigung, Qualität in einem produzierendem Maschinenbau-Unternehmen
  • Umfangreiche Methodenkenntnisse und Erfahrungen in der Produktentwicklung in einem produzierenden Unternehmen mit eng verzahnten Beschaffungsaktivitäten entlang des Produkt-Entstehungsprozesses (Simultaneous Engineering Procurement)
  • Produkt- und Lieferantenkenntnisse im relevanten Beschaffungsmarkt
  • Erfahrungen im Projektmanagement und wertanalytischen Methoden
  • Bedingt durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit wird ein ausgewiesener Teamplayer gesucht
  • Belastbarkeit gepaart mit einer ausgeprägten Hands-On-Mentalität
  • Gewissenhafte Arbeitsweise
  • Gute SAP-Kenntnisse und MS-Office Kenntnisse
  • Pro E-Erfahrung
  • Praxiserprobte Englischkenntnisse, Reisebereitschaft, interkulturelles Verständnis

Wir bieten:

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kolleginnen und Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterinnen- bzw. Mitarbeiterevents

Ihre Bewerbung:

bei Interesse senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung karriere@aixtron.com. Weitere Informationen über AIXTRON finden Sie unter www.aixtron.com .

Zur Stellenausschreibung

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü