Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Social-Media-Testings STIMEY

MINT-News

Social-Media-Testings für die Lernplattform STIMEY

In den letzten Monaten hat STIMEY Social Media Testings in Finnland, Deutschland, Spanien und Belarus durchgeführt. Mehr als 300 Schüler/innen und 20 Lehrer/innen haben daran teilgenommen. Die Testergebnisse sollen dazu beitragen, Social-Media-Komponenten effektiv in E-Learning-Umgebungen einzusetzen. 

Social Media ist ein wichtiger Bestandteil der STIMEY-Plattform. Die Instrumente sollen es Lehrkräften ermöglichen, eine größere Beteiligung, Offenheit, Diskussionen und Verbundenheit unter den Schülerinnen und Schülern zu erreichen. Die Komponenten ermöglichen eine schnelle und effektive Kommunikation zwischen Schüler/innen durch Communities und Instant Messaging. Damit können Lehrerinnen und Lehrer auf der STIMEY-Plattform mit den Schüler/innen einzeln oder in Gruppen kommunizieren.

Mehr Informationen über die ersten Testergebnisse 

Über STIMEY

STIMEY – Science Technology Innovation Mathematics Engineering for the Young

Um in Europa Wissenschaft und Gesellschaft zusammen zu bringen und die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Kontinents zu steigern, muss MINT-Bildung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) für junge Menschen in Europa attraktiver werden, um deren Interesse und Teilhabe an MINT-Karrieren zu erhöhen.

In dem Projekt wird eine Bildungsplattform auf der Basis eines fundierten pädagogischen Konzepts entwickelt, die darauf abzielt, mehr junge Menschen zwischen 10 und 18 Jahren für MINT-Bildung zu gewinnen. Universitäten, Schulen, Lehrkräfte, Studierende, Eltern, Unternehmen sowie Medienpartner arbeiten zusammen und bilden ein Netzwerk, in dem MINT mit Hilfe eines Bildungsportals Teil des alltäglichen Lebens junger Menschen wird. Gleichzeitig werden Jugendliche auf zukünftige Berufswege vorbereitet.

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. bringt die Genderperspektive im Projekt ein und ist Verbreitungspartner.

promostimey.uca.es/Social-Media-Testings

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü