Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Partner-News > 2 Grad Campus goes digital

Partner-News

2°Campus goes digital: Unsere Ergebnisse und eure Fragen im Webinar

Seit 2012 bietet der 2°Campus jedes Jahr 20 Jugendlichen die einmalige Gelegenheit, gemeinsam mit Klimaforscher/innen eigene Forschungsfragen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Klimawandel zu entwickeln und zu erforschen. Insgesamt vier Teams beschäftigen sich mit den Lebensbereichen Mobilität, Energie, Ernährung und Gebäude. Sei live dabei, wenn die Forscher/innen des Jahrgangs 2019 ihre Ergebnisse vorstellen.

In einem interaktiven Webinar bist du live bei der Präsentation dabei und kannst den Forscher/innen im Chat direkt Fragen zu ihren Ergebnissen stellen. Das Webinar findet am 24. Juli von 10:30 bis 12:30 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist unter: www.2-grad-campus.de möglich.

DIE FORSCHUNGSTEAMS:

Energie

Im MexLab Physik der Universität Münster untersucht die Forschungsgruppe Energie, wie die Effizienz von Nautilus-Rotoren zum Einsatz in Kleinwindkraftanlagen gesteigert werden kann.

Ernährung

An der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ernährungsgruppe mit der Frage: Was ist eine sinnvolle Anzahl an Tieren und was hat das für Auswirkungen auf Fläche, Fleischkonsum und Flächennutzung?

Mobilität

Am Batterieforschungszentrum MEET in Münster wird zur effizienten Gewinnung und Aufreinigung von recyceltem Silizium zum Einsatz in Anoden von Lithium-Ionen Batterien geforscht.

Gebäude

An der Bergischen Universität Wuppertal forscht die Gebäudegruppe an der Frage: Welchen Beitrag können Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen unter Berücksichtigung von Ökonomie und Ökologie zur Erreichung der Klimaschutzziele beitragen?

www.wwf-jugend.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü