Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > News-Archiv > Women-MINT-Slam

News-Archiv

Women-MINT-Slam auf der women&work 2017

Was macht eigentlich eine Führungsfrau aus? Welchen Karriereweg muss ich einschlagen um "in Führung zu gehen"? Nach dem großen Erfolg der letzten Women-MINT-Slams wird es auch in diesem Jahr wieder einen Women-MINT-Slam auf der women&work geben. Der Women-MINT-Slam findet am 17. Juni 2017 in der Zeit von 16 bis ca. 17 Uhr parallel zur women&work im Erweiterungsbau des World Conference Centers Bonn statt.

Fünf Führungsfrauen präsentieren auf unterhaltsame Art ihren Weg in die Führungsetagen von Wirtschaft und Wissenschaft und berichten aus ihrem Arbeitsalltag. Kuriose Situationen werden dabei ebenso beschrieben, wie völlig unerwartete Karrieremöglichkeiten oder plötzlich aufkommende Hindernisse. In jeden Fall bieten die sehr persönlichen Geschichten den Zuschauerinnen und Zuschauern viele Anregungen für den eigenen Karriereweg.

Der Women-MINT-Slam des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." will junge Frauen für MINT-Karrieren in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – kurz MINT – begeistern und auf ungewöhnliche Art MINT-Karrieren in Wirtschaft und Forschung zeigen. Wie das Ursprungsformat, der Poetry-Slam, ist auch der Women-MINT-Slam ein Wettbewerb im originellen und unterhaltsamen Vortragen.

Mit dem "Women-MINT-Slam" wird der Blick auf die MINT-Karrieren von Frauen gelenkt. Weibliche Nachwuchskräfte erleben MINT-Role Models live und können von deren Erfahrungen profitieren.

Die Reihenfolge der Auftritte wird ausgelost. Eine Moderatorin führt durch den Abend. Jede Slammerin hat vor ihrem Vortrag die Gelegenheit, sich kurz vorzustellen. Nach zehn Minuten kommt das Signal, welches den Vortrag beendet. Das Publikum entscheidet per Punktevergabe.

Wenn Sie den Women-MINT-Slam auf keinen Fall verpassen möchten, melden Sie sich schon jetzt mit Angabe Ihres Namens und Ihrer eMailadresse an unter slam@komm-mach-mint.de.

www.womenandwork.de/mint_slam

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü