Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Einladung zur Auftaktveranstaltung MINTzi

MINT-News

Einladung zur Auftaktveranstaltung MINTzi

Mit MINTzi startet ab Oktober 2019 neben den bereits bestehenden Angeboten in den Bereichen Mathematik, Physik und Philosophie ein weiterer Korrespondenzzirkel zum Thema Agrar- und Ernährungswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zum aktiven Auftakt am 18. Oktober 2019 sind alle MINT-begeisterten Schülerinnen ab der 10. Klasse herzlich eingeladen.

"MINTzi" wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in der Förderlinie "Erfolg mit MINT - Neue Chancen für Frauen" gefördert.

Was bedeutet MINT?

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Das alles vereinen die Agrar- und die Ernährungswissenschaften an der MLU. Schülerinnen, die am Korrespondenzzirkel teilnehmen, beschäftigen sich so online mit Fragen rund um aktuelle und innovative Themen aus allen MINT-Bereichen.

Was erwartet mich?

Neben dem Kennenlernen von MINTzi und der Uni Halle bietet sich bei unserer Auftaktveranstaltung die Chance an einem spannenden MINT-Wettkampf gemeinsam mit Schülerinnen aus ganz Deutschland teilzunehmen. Professorinnen und Studentinnen aus unseren verschiedenen MINT-Studiengängen helfen bei kniffligen Aufgaben und stehen für fachliche und persönliche Gespräche zur Verfügung. Den aktiven und spannenden Tag möchten wir anschließend gemeinsam beim Hörsaal-Kino ausklingen lassen.

Für kostenlose Verpflegung und Unterkunft wird gesorgt. Reisekosten innerhalb Deutschlands können nachträglich erstattet werden. Ein ausführliches Programm befindet sich auf der Rückseite.

Wie melde ich mich an?

Das Formular zur Anmeldung finden Sie zusammen mit weiteren Infos zu unserem Korrespondenzzirkel unter www.mintzi.uni-halle.de Bitte schicken Sie das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 18. September 2019 an folgende E-Mail-Adresse: lisa.stoye@rektorat.uni-halle.de

mintzi.uni-halle.de/news

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü