Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News

Folder Hauptinhalt

MINT-News

Lesen Sie aktuelle News aus dem MINT-Bereich, sowie Neuigkeiten rund um den nationalen Pakt.

Auch mit unserem monatlichen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Erstes MINTköln Festival

Vom 11. bis zum 27. Oktober findet in der Zentralbibliothek und - flächendeckend über die ganze Stadt verteilt - in elf Stadtteilbibliotheken ein großes MINT-Festival, die MINTköln, statt. Rund 90 Workshops laden Kinder und Jugendliche zum Mitmachen ein.

9. Aktionstag „Mädchen und Technik“

Junge Frauen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren sind am 17. November 2018 eingeladen, in unterschiedlichen Workshops saarländischer Unternehmen sowie der Saar-Uni ihre Talente zu entdecken. Eine Anmeldung ist bis zum 3. November möglich.

Einladung: Open Day - Nationales Science on Stage Festival 2018

Vom 16.-18. November 2018 findet in Berlin erneut das Nationale Science on Stage Festival statt. Engagierte MINT-Lehrkräfte aus ganz Deutschland präsentieren dort auf einem Bildungsmarkt, in Workshops und bei Kurzvorträgen originelle Ideen für den Unterricht von der Grundschule bis zur Sekundarstufe. Am 17. November sind von 10-18 Uhr interessierte Lehrkräfte, Referendarinnen und Referendare sowie Studierende zum regen Austausch über gelungene best-practice Konzepte eingeladen.

WiLa Bonn startet Berufsorientierungsportal "Netzwerk Grüne Arbeitswelt“

Klima- und Umweltschutz spielt bei der Berufswahl immer noch eine untergeordnete Rolle. Denn Jugendliche wissen häufig nicht, welche beruflichen Chancen der Bereich zu bieten hat. Das neue Webportal „Netzwerk Grüne Arbeitswelt“ der Verbundpartner Wissenschaftsladen Bonn e.V., UnternehmensGrün e.V. und Zeitbild Stiftung zeigt ihnen, wie sie beruflich beim Klimaschutz anpacken können. Und weil eine klimafreundliche Wirtschaft nur gemeinsam gelingen kann, vernetzt sie all jene, die sich für eine grüne Arbeitswelt einsetzen.

Einladung zum Symposium "Human Rights and STEM Education"

Das Symposium "Human Rights and STEM Education - Is Access to Science (Still) Limited?" findet am 1. Oktober 2018 an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin statt. Eine kostenlose Registrierung ist noch bis zum 24.09.2018 möglich.

Broschüre "SCIENCE MEETS FICTION – Science und Gender im Science-Fiction- und Sitcom-Format“ erschienen

Die Stiftung MINTEEE veröffentlicht mithilfe der Fraunhofer- und der Max-Planck-Gesellschaft nach der gleichnamigen Konferenz die Broschüre "SCIENCE MEETS FICTION – Science und Gender im Science-Fiction- und Sitcom-Format“ und bringt somit Science Fiction, Genderthemen und Wissenschaft zusammen. Es wird aufgezeigt, welche Interessen die Filmindustrie an den MINT-Wissenschaften hat und umgekehrt.

Deutsches Bildungssystem eröffnet Chancen: Deutschland überzeugt in OECD-Studie mit einem flexiblen Bildungssystem und zukunftsweisender Qualifizierung

Deutschland steht im internationalen Vergleich mit seinem zweigleisigen Bildungssystem aus beruflicher und akademischer Bildung gut da: Es ermöglicht Chancengerechtigkeit und die Integration junger Zuwanderer. Zudem schafft es durch die hohe Bildungsbeteiligung von Frauen und Männern gleichermaßen und die weit überdurchschnittliche MINT-Orientierung gute Voraussetzungen für die digitale Zukunft. Der diesjährige OECD-Bericht „Bildung auf einen Blick 2018“, der von der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) am 11. September 2018 gemeinsam mit der OECD in Berlin vorgestellt wurde, bescheinigt Deutschland ein stabiles, leistungsfähiges Bildungssystem.

Der Prototype Funds-Wettbewerb startet in die fünfte Runde

Beim Themenschwerpunkt für die fünfte Prototype-Runde, "Maschinen lernen lassen", werden neue Wege eingeschlagen: Erstmals werden keine gesellschaftlichen Herausforderungen genannt, sondern gleich eine ganze Gruppe von Technologien, die in den Mittelpunkt gestellt werden soll: nämlich "Zukunftstechnologien" – wie zum Beispiel Maschinelle Lernverfahren, Bioinformatik oder Künstliche Intelligenz. Selbstständige Software Entwicklerinnen und Entwickler können sich bis zum 30. September 2018 bewerben.

Scientix bietet MOOC für MINT-Lehrkräfte an

"STEM Is Everywhere" ist der erste Massive Open Online Course (MOOC), der von Scientix, der Community für den naturwissenschaftlichen Unterricht in Europa, entwickelt und durchgeführt wird. Ab sofort ist es möglich, sich für diesen kostenfreien Kurs anzumelden, der am 29. Oktober 2018 startet. 

Bekanntmachung des BMBF - Förderung von Projekten im Wissenschaftsjahr 2019

Es sollen mit dieser Richtlinie solche Vorhaben gefördert werden, die sich den Themen und Handlungsfeldern des Wissenschaftsjahres 2019 – Künstliche Intelligenz (Arbeitstitel) widmen. Gefördert werden sowohl vermittelnde, informierende Formate als auch partizipatorische, dialogorientierte Projekte. Die Förderprojekte sollten öffentlichkeitswirksam sein und methodisch innovativ. Förderfähig sind auch Pilotprojekte der Wissenschaftskommunikation.

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü