Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Service > Good Practice > Toolbox MINT-Slam

Good Practice

Toolbox MINT-Slam

Aus der Wissenschaftskommunikation sind die Sience Slams mittlerweile nicht mehr wegzudenken, weil mit einfachen Mitteln viel Begeisterung und spannende Themen transportiert werden können.

Noch sind die Frauen, was die Slams angeht, eher zurückhaltend. Deswegen hat die Geschäftsstelle Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." den Women-MINT-Slam ins Leben gerufen. Darin geben die Frauen auf unterhaltsame und ungewöhnliche Weise einen realistischen Einblick in die MINT-Berufswelt.

Diese Einblicke sind so anregend und inspirierend, dass die Geschäftsstelle eine Toolbox entwickelt hat, mit der sie es den Paktpartnern und allen Aktiven im Bereich der Berufsorientierung leicht machen möchte, einen eigenen Women-MINT-Slam durchzuführen. Ein Women-MINT-Slam rundet Aktivitäten zur Berufs- und Karriereorientierung auf sehr unterhaltsame Weise ab. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle. Wir freuen uns über Infos zu Ihrem Women-MINT-Slam und kündigen ihn gerne an.

Women-MINT-Slam leicht gemacht: Die Toolbox

Die Toolbox besteht aus Dokumenten und Checklisten für die Vorbereitung eines Women-MINT-Slams und aus Vorlagen für Dokumente, die während der Veranstaltung eingesetzt werden können. Die Dokumente sind beschreibbar und können den unterschiedlichen Anlässen entsprechend angepasst werden.

Allgemeine Informationsmaterialien, Checklisten und Vorlagen zur Vorbereitung:

Kurzinfo Women-MINT-Slam

01 MINT-Slam Info

Checkliste Vorbereitung

02 MINT-Slam Checkliste

Checkliste Durchführung vor Ort

03 MINT-Slam Durchfuehrung

Briefing: Informationen für Slammerinnen

04 MINT-Slam Briefing Slamerinnen

Steckbrief Slammerinnen

05 MINT-Slam Steckbrief Slammerinnen

Pressearbeit: Vorlage Terminhinweis

06 MINT-Slam Terminhinweis

Vorlage Poster

07 MINT-Slam Plakat Schuelerinnen

07 MINT-Slam Plakat Studierende

Anleitung zum Posterdruck

07 MINT-Slam Anleitung Posterdruck

Für den Einsatz auf der Veranstaltung:

Vorlage Publikums-Handout

08 MINT-Slam Handout Studierende

Vorlage Bewertungskarten

09 MINT-Slam Bewertungskarten

Fragebögen Schülerinnen/Studierende

10 MINT-Slam Fragebogen Schuelerinnen

10 MINT-Slam Fragebogen Studierende

Vorlage Urkunde

11 MINT-Slam Urkunde

Gesamte Toolbox Women-MINT-Slam:

Toolbox MINT-Slam gesamt

Erster Women-MINT-Slam Uni Bremen

MINT slamt! Was haben Ameisen mit Computern zu tun, wie kann man mit Hilfe von Hefe Krebs auf die Spur kommen und kann man aus Mischgrün Energie gewinnen? Solchen und anderen Fragen stellten sich am 7. September 2011 sechs Frauen beim ersten Women MINT- Slam an der Universität Bremen. Schauen Sie selbst: www.komm-mach-mint.de/MINT-Slam-Bremen

Mischen ist possible – Erster Women-MINT-Slam auf der women & work 2012 in Bonn

Ungewöhnliche und originelle Eindrücke vom ersten Women-MINT-Slam „Frauen in Führung“ zeigen die vielfältige Führungskultur von Marie Lönnerheden (Projektexpertin bei SAP), Gabriele Riedmann de Trinidad (Leiterin des Geschäftsfelds Energie bei T-Systems) & Uta Menges (Diversity Managerin bei IBM) und geben Inspiration für die eigene Karriere. www.komm-mach-mint.de/Frauen-in-Fuehrung-Slam

Was Karrierefrauen mit Blumen und Pinguinen verbindet Women-MINT-Slam auf der women&work 2013 in Bonn

Foto von einer Slammerin

Vier Führungsfrauen, vier unterschiedliche Perspektiven, vier persönliche Geschichten, vier Botschaften für MINT-Nachwuchsfrauen: So lässt sich der Women-MINT-Slam auf der Messe Women & Work in Bonn zusammenfassen. www.komm-mach-mint.de/Frauen-in-Fuehrung-Slam2

Women-MINT-Slam auf der Ideenexpo 2013 in Hannover

Vier Studentinnen traten auf der Ideenexpo 2013 in Hannover gegeneinander an und gaben innerhalb von zehn Minuten auf höchst unterhaltsame Art und Weise Einblicke in ihren Studiengang und -alltag sowie in ihre eigene Motivation für diesen Weg. Dafür standen Ihnen alle kreativen Mittel offen, die sie auch genutzt haben, um das Publikum zu überzeugen. www.komm-mach-mint.de/MINT-News/Women-MINT-Slam-auf-der-Ideenexpo

Women-MINT-Slam 2014: Karriere? Unbedingt! – aber anders als geplant

Eins wurde deutlich beim mittlerweile dritten Women-MINT-Slam des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ auf der women + work am 24. Mai 2014 in Bonn. Das Thema Frauen in Führung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich ist ungeheuer spannend und vielfältig. www.komm-mach-mint.de/Kurzdokumentation-Women-MINT-Slam

Women-MINT-Slam auf der Ideenexpo 2015

Gewinnerinnen des Women-MINT-Slam

Foto: IdeenExpo

Die Slammerinnen erklären, warum sie trotz Mathestudium nicht unbedingt zählen müssen, sie bekennen ihre Liebe zu Ionen und erläutern, warum sie die "geladenen Gäste" bevorzugen, sie lassen das Publikum das Programm "Käsebrot-schmieren" schreiben und erklären, wie uns Laserstrahlen im Alltag helfen. www.komm-mach-mint.de/Service/Veranstaltungen/MINT-Veranstaltungen/IdeenExpo-2015

Videos (auf YouTube)

Women-MINT-Slam auf der Ideenexpo 2015

Women-MINT-Slam auf der women + work im Mai 2014

Women-MINT-Slam auf der Ideenexpo im August 2013

Women-MINT-Slam auf der women + work im Juni 2013

MINT-Slam Saskia: "Anaerobe Fermentation von Mischgrün"

MINT-Slam Melanie: "Alte Luft aus Schnee von gestern"

MINT-Slam Laura: "Spanische Gurken, Bier und Wir..."

MINT-Slam Konstanze: „Der Datenschutz im Bereich von Web GIS am Beispiel des Solarservice Bremen"

MINT-Slam Katja: „Biotransformation von Hefen - Die Magie der Mikroorganismen"

MINT-Slam Anna: „Was haben Ameisen mit Computern zu tun?"

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü