Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > News-Archiv

Folder Hauptinhalt

News-Archiv

Hier finden Sie die MINT-News aus den Jahren 2008 bis 2012.

5 Jahre Messe-Kongress women&work: Das Potenzial von Frauen sichtbar machen

"Wir wollten nicht jammern und wehklagen, sondern pragmatische Lösungsansätze liefern", sagt Melanie Vogel, die Initatorin der women&work. Fünf Jahre ist es her, seitdem sie und ihr Mann, Holger Vogel, Deutschlands größten Messe-Kongress für Frauen ins Leben gerufen haben, "um das Potenzial ambitionierter Frauen in Deutschland sichtbar zu machen und den `Wirtschaftsfaktor Frau´ in den Mittelpunkt zu rücken". Auch heute verfolgen Melanie und Holger Vogel dasselbe Ziel mit ihrem Projekt – nämlich Berufs(wieder)einsteigerinnen und karriere-affinen Frauen Wege in den Arbeitsmarkt zu ebnen.

Workshop "Mehr weibliche MINT-Fachkräfte für den Mittelstand: Öffentlichkeitsarbeit und Instrumente"

Die Gewinnung von qualifiziertem Nachwuchs für die naturwissenschaftlich-technischen Berufe ist auch in OWL für viele Unternehmen ein wichtiges Thema. Junge Frauen haben oftmals sehr gute Voraussetzungen für die anspruchsvollen MINT-Berufe, finden aber nicht den Weg in diese Bereiche.

Das GEO-Stipendium 2015

GEO schreibt in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Stipendium in Höhe von bis zu 10.000 Euro für eine Forschungsreise aus. Ein GEO-Autor und ein Fotograf begleiten die Stipendiatin oder den Stipendiaten auf der Reise und berichten anschließend in GEO ausführlich über das Projekt. Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen können sich ab sofort für das Stipendium bewerben.

Schülerwettbewerb freestyle-physics startet

Darauf haben viele junge Einsteins schon gewartet: Die Aufgaben von freestyle-physics sind im Netz. Sie haben diesmal ziemlich viel mit Wasser zu tun. Was man braucht? Manchmal nur Papier, Kleber, Faden oder Schaschlikspieß und Gummiband. Immer jedoch Köpfchen. Bis zum 25. Mai können sich Jugendliche der Klassen 5 bis 13 für den Schülerwettbewerb der Universität Duisburg-Essen (UDE) anmelden. Mitte Juni steigt dann das große Finale: Alle dürfen ihre Konstruktionen vorführen, die besten werden prämiert.

Studien- und Berufsorientierung auf campus-compass.eu

Das Portal campus-compass.eu dreht sich rund um die Studien- und Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern. Hierzu werden Studiengänge mit Berufsperspektiven verknüpft, um unmittelbar die Frage zu beantworten: "Was mache ich später damit?".

MINT400 – Das Hauptstadtforum des MINT-EC begeistert 400 junge Schülerinnen und Schüler in Berlin

Wie kann Wikipedia als Plattform im Unterricht eingesetzt werden? Wie funktioniert das "Navi" im Auto und was hat das mit Mathe zu tun? Wie kann ich ganz einfach Programmieren lernen? Das sind einige der Fragen, die bei Workshops der MINT400 diskutiert werden. Das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC hat 400 Schülerinnen und Schüler sowie 50 Lehrkräfte zum Hauptstadtforum MINT400 nach Berlin eingeladen. Die Tagung findet am 12./13. Februar 2015 am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin-Buch (MDC) statt.

Am Stand vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. können Schülerinnen Roberta-Roboter programmieren und sich über Zukunftsberufe im MINT-Bereich informieren.

Neue planet-beruf.de-App für Jugendliche erhältlich

Die App aus der Medienkombination planet-beruf.de bringt alles Wissenswerte rund um das Thema Vorstellungsgespräch direkt auf das Smartphone bzw. Tablet. Wann ist der Termin für das Vorstellungsgespräch? Habe ich bei der Vorbereitung an alles Wichtige gedacht?

European Funding Guide - Die größte EU-weite Studienfinanzierungsplattform für (angehende) Studierende ist online

European Funding Guide gibt einen Überblick über mehr als 12.000 Stipendienprogramme im Wert von 27 Milliarden Euro für Studierende in 16 EU-Ländern. Damit hat die Wittener Initiative für transparente Studienförderung die mit Abstand größte EU-weite Studienfinanzierungsplattform für (angehende) Studierende in der EU geschaffen. 

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer mit Experimenten: Erster "Tag der Schülerlabore" an der Universität des Saarlandes

Eine neue ganztägige Fortbildungsveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer der MINT-Fächer bietet die Universität des Saarlandes in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien an: Am Donnerstag, 19. März 2015, findet auf dem Saarbrücker Campus der erste "Tag der Schülerlabore" statt. Dabei können Lehrkräfte aller Schulformen die Schülerlabore an der Uni kennenlernen, neue Experimente ausprobieren und sich über Neuigkeiten aus der Lehrerbildung und der fachdidaktischen Forschung informieren.

"Raketenmädchen" an den Start mit Pro Technicale!

Pro Technicale, das Orientierungs- und Qualifizierungsjahr für technisch-naturwissenschaftlich interessierte Abiturientinnen, sucht auch dieses Jahr wieder Nachwuchsingenieurinnen, die sich für eine Teilnahme am kommenden Jahrgang interessieren. Junge Frauen, die ab August 2015 das vielseitige, spannende und herausfordernde Programm absolvieren möchten, sollten sich jetzt bis zum 30. April bewerben. Bewerbungsunterlagen können auf der Homepage von Pro Technicale angefordert werden.

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü