Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > Rheinland-Pfalz

Die Partner

Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz, ein Land mit mehr als 4 Mio. Einwohnern und Mainz als Landeshauptstadt. Eines von 16 deutschen Ländern, entstanden aus der französischen Besatzungszone nach einer Volksabstimmung über die Landesverfassung am 18. Mai 1947, zwei Jahre vor der Gründung der Bundesrepublik Deutschland.

Ein Land in der Mitte Europas mit den Nachbarstaaten Belgien, Frankreich und Luxemburg. Hier wurde Geschichte geschrieben: "schwarz-rot-gold", die Farben der Fahne des Hambacher Festes, der ersten demokratischen Demonstration auf deutschem Boden, sind auch heute noch die Farben der Bundesrepublik Deutschland.

Und hier wurde Geschichte gedruckt: Johannes Gutenberg erfand den Buchdruck mit beweglichen Lettern und lieferte 1456 in Mainz die erste – nach ihm benannte – gedruckte Bibel ab.

Hier wird gearbeitet – in exportstarken Weltunternehmen, in vielen mittelständischen Betrieben und in renommierten Forschungseinrichtungen.

Hier wird gelernt – in allgemein- und berufsbildenden Schulen, darunter über 700 Ganztagsschulen – und auch gelehrt – an vier staatlichen Universitäten und sieben Fachhochschulen und mehreren Hochschulen in nicht-staatlicher Trägerschaft.

Und hier wird geerntet – wir sind das Weinland Nr. 1. Rheinland-Pfalz vereint Tradition und Modernität, schöne Landschaften und kulturellen Reichtum mit wirtschaftlichem Erfolg.

Die Menschen leben gerne in Rheinland-Pfalz, immer mehr finden hier auch ihre Heimat.

Aktivitäten im MINT-Bereich

  • Angebot des Girls’Day an Hochschulen
  • Durchführung von Kinderuniversitäten, Ferien- und Schnupperkursen, sowie Frühstudierendenangebote für Schülerinnen und Schüler an Hochschulen
  • Förderung spezieller Angebote für Mädchen in MINT (z.B. Roberta, Mädchen für MINT begeistern)
  • Unterstützung des Ada Lovelace Mentorinnennetzwerks zur Förderung von jungen Frauen in MINT (www.ada-lovelace.com)
  • Vergabe von Mitteln an Hochschulen für die Durchführung von Programmen zur Förderung der Teilnahme von Frauen in der Wissenschaft

www.mbwwk.rlp.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü