Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > MIWF NRW

Die Partner

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung für das Land Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen hat es sich seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, die Anzahl der Frauen in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen (MINT) zu erhöhen. Neben der ökonomischen Vernunft, die aufgrund des demografischen Wandels und des damit verbundenen Fachkräftebedarfs eine Steigerung der Anzahl von Frauen in MINT-Berufen gebietet, ist es auch eine Frage der Fairness und der Chancengerechtigkeit, jungen Frauen den Weg in die MINT-Berufsfelder stärker zu bereiten.

Der Wirtschafts- und Technologiestandort Nordrhein-Westfalen braucht die Innovationskraft der Frauen. Wir brauchen ihre Ideen, Perspektiven und Fähigkeiten, um Technologie und Naturwissenschaft nachhaltig und volkswirtschaftlich erfolgreich fortzuentwickeln.

Das Land ergreift vielfältige Maßnahmen und Programme, die Mädchen und Frauen darin bestärken, eine MINT-Ausbildung oder ein MINT-Studium zu wählen. Beispielhaft ist die vom Land initiierte Gemeinschaftsoffensive "zdi – Zukunft durch Innovation" zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses. Ihr gehören mittlerweile über 2.600 Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft, Schule, Hochschule, Politik und Gesellschaft an. Sie bieten gemeinsame Maßnahmen entlang der gesamten Bildungskette vom Kindergarten bis zum Übergang in ein Studium und in den Beruf an, die sich auch speziell der Berufsorientierung von Mädchen widmen.

Mit seinem Beitritt zum Nationalen Pakt  "Komm, mach MINT." setzt Nordrhein-Westfalen ein bundesweites Signal für die Bedeutung der Gendersensibilität bei der Fachkräftegewinnung.

Aktivitäten im MINT-Bereich

Unter anderem:

  • Gendergerechte Informations- und Motivationsveranstaltungen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Initiierung und Begleitung der Gemeinschaftsoffensive "zdi – Zukunft durch Innovation" – der Initiative zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen
  • Beteiligung am Kuratorium des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V., das dem Ziel verpflichtet ist, für Technik zu begeistern, Chancen zu eröffnen und Vielfalt zu fördern
  • Geschlechtergerechte Beratung bei der Studienfachwahl mit dem Online-Tool: StudiFinder

www.wissenschaft.nrw.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü