Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > Wupperverband Stelle Abwassermeister/in

MINT-Jobbörse

Der Wupperverband bietet eine Stelle als Abwassermeister/in

Für den Bereich T2 Siedlungswasserwirtschaft / Kläranlage Solingen-Burg, bietet der Wupperverband ab sofort eine Stelle als Abwassermeisterin bzw. einen Abwassermeisterin. Bewerbungsfrist ist der 13. September 2019.

In dieser Führungs- und Leitungsaufgabe sind Sie betriebsverantwortlich für den technischen Betrieb der Kläranlage Burg (120.000 EW Ausbaugröße).

Ihr Verantwortungsbereich umfasst u.a. folgende Aufgaben:

  • Selbständige und eigenverantwortliche Betriebsführung des Klärwerk
  • Arbeitsvorbereitung
  • Personalführung
  • Selbständige Budgetverantwortung
  • Überwachung des störungsfreien Ablaufs des Betriebes
  • Unterweisung und Beaufsichtigung des Betriebspersonals, Koordination der Anlagenbesetzungen und Vertretungsfälle sowie Einweisung und Beaufsichtigung der Fremdfirmen
  • Mitwirkung bei der Auftragsvergabe und Beschaffung diverser Leistungen und Lieferungen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Meisterausbildung mit dem Schwerpunkt Abwasser
  • einschlägige Berufserfahrung sowie umfangreiche Erfahrungen in der gesamten Kläranlagentechnik
  • Führungserfahrung
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP/MM und den MS-Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint
  • Entscheidungsfähigkeit und Führungskompetenz
  • gültige Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten:

  • leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände NW (TV-WW/NW)
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundlichkeit

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Frank Schmidt, Tel. 0202/583 378, als Ansprechpartner zur Verfügung.

Der Wupperverband setzt sich für die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf ein. Aus diesem Grund werden Frauen besonders zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Auch Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Wupperverband bietet flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis 13. September 2019 per Mail an bewerben@wupperverband.de (1 PDF-Datei) oder per Post an Wupperverband, Geschäftsbereich Personal und Soziales, Untere Lichtenplatzer Straße 100, 42289 Wuppertal

Zur Stellenausschreibung

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü