Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > Projektingenieur/in Elektrotechnik

MINT-Jobbörse

Der Wupperverband bietet eine Stelle als Projektingenieur/in Elektrotechnik

Für den Bereich T2 Siedlungswasserwirtschaft bietet der Wupperverband für die Gruppe TO (Technik und Organisation) Bereich EMSR-Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektingenieurin bzw. einen Projektingenieur Elektrotechnik. Bewerbungsfrist ist der 13. September 2019.

Was erwartet Sie:

Ein interdisziplinäres Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen des Ingenieurwesens ist für die umfassende Modernisierung und Instandhaltung unserer Anlagen der Abwasserreinigung verantwortlich.

  • In diesem Rahmen bearbeiten Sie eigenverantwortlich oder in einem gewerkübergreifenden Team Projekte der Niederspannungs-, Automatisierungs-, und Prozessleittechnik über alle Planungsphasen hinweg.
  • Sie sorgen für die wirtschaftliche und qualitätsgerechte Umsetzung der Planungs-, Bauüberwachungs- und Prüfleistungen einschließlich der Dokumentation Ihrer Projekte.
  • Sie arbeiten sowohl eng mit den Verantwortlichen für die Anlagen der Abwasserreinigung wie auch mit Ingenieurbüros zusammen.

Was erwarten wir:

  • Sie sind eine engagierte Teamplayerin bzw. eine engagierter Teamplayer, haben mindestens ein Studium zur Elektro-Ingenieurin bzw. zum Elektroingenieur (FH), B.Sc., abgeschlossen und idealerweise eine praktische Ausbildung im elektrotechnischen Sektor absolviert.
  • Sie besitzen neben den theoretischen auch relevante praxisnahe Kenntnisse der Energietechnik im Mittel- u. Niederspannungsbereich, als auch der Automatisierungs- u. Prozessleittechnik.
  • Im  Rahmen Ihrer bisherigen  Erfahrungen  als  Projektmitarbeiterin  bzw. Projektmitarbeiter oder  Projektleiterin bzw. Projektleiter in  der  Projektabwicklung haben Sie sich auch mit den Besonderheiten des Vergaberechtes  (VOB/VOL) vertraut gemacht und beherrschen den sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen.
  • Ihnen ist der kontinuierliche Ausbau Ihrer Fach- u. fachübergreifenden Kenntnisse wichtig.
  • Ein Führerschein der Klasse B vervollständigt Ihr Profil.

Was bieten wir:

  • Wir bieten Ihnen verantwortungsvolle Tätigkeiten und ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team. Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten sehen wir als selbstverständlich an.
  • Familienfreundlichkeit 

Die Stelle ist unbefristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände NW (TV-WW/NW). 

Bei Fragen stehen Ihnen Herr Gengnagel (Tel.  0202/583-124) oder Herr Rinne (Tel.0202/583-377) als Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Der Wupperverband setzt sich für die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf ein. Aus diesem Grund werden Frauen besonders zur Bewerbung  aufgefordert und bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig  berücksichtigt. Auch Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des frühest möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 13. September 2019 per Mail an bewerben@wupperverband.de (möglichst 1 PDF-Datei) oder per Post an Wupperverband Geschäftsbereich Personal und Soziales Untere Lichtenplatzerstr.100 42289 Wuppertal.

Zur Stellenausschreibung

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü