Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > HS OWL Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

MINT-Jobbörse

Die Hochschule OWL bietet eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

An der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) des Fachbereichs Elektrotechnik und Technische Informatik am Standort Lemgo zum 01. Mai 2019 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Teilzeit im Umfang von 50 v.H. - befristet bis zum 30. Juni 2021 zu besetzen.

Das Aufgabengebiet wird insbesondere folgende Aspekte umfassen:

  • Kontinuierliche Instandhaltung der Lemgo Digital Infrastruktur (Servern, Gateways und Sensorik)
  • Integration von neuen Lemgo Digital Infrastrukturkomponenten
  • Softwareentwicklung für die Lemgo Digital Infrastruktur
  • Spezifikation und Dokumentation der zu Entwickelten Funktionalitäten
  • Entwicklung von neuartigen Kommunikationsschnittstellen           
  • Weiterentwicklung von Open Source Frameworks wie z.B. Grafana, Open Nebula, etc.
  • Prototypische Umsetzung, Integration und Test in dem Lemgo Digital Reallabor
  • Präsentation von Forschungsergebnissen auf nationalen und internationalen Konferenzen

Wenn Sie folgende Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder einem verwandten Fach
  • Fundierte Kenntnisse in Computernetzwerken
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Software-Entwicklung und Internet-Technologien
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Embedded Systems
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Cloud Computing (Google Cloud)
  • Gute Kenntnisse in der Implementierung von Kommunikationsprotokollen
  • Gute Kenntnisse im Umgang und Programmieren von eingebetteten Systemen
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Ein modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld
  • Eine Vergütung − je nach Ausbildungs- und Kenntnisstand − bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Wir sind gerne bereit, Sie im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Ihrer persönlichen Lebenssituation zu unterstützen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 15. März 2019 (www.hs-owl.de/karriere) an die Hochschule Ostwestfalen-Lippe.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Lukasz Wisniewski (05261 702-5354) vorab gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü