Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > DLR_School_Lab - Göttingen

Projektlandkarte

DLR_School_Lab - Göttingen

Ort(e):
Göttingen
Art des Projekts:
Schüler/innenlabore und Werkstätten
Zielgruppe(n):
Lehrkräfte, Schüler_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Am DLR-Standort Göttingen befassen sich die Wissenschaftler und Ingenieure insbesondere mit dem Thema "Fliegen", um das es daher auch bei den Experimenten im DLR_School_Lab Göttingen geht.

Die Kinder und Jugendlichen werden von erfahrenen Tutoren beispielsweise an die "Physik des Fliegens" oder "Strömungsphysik" herangeführt, ehe sie eigenständig spannende Experimente durchführen. Dabei stellen wir den Nachwuchsforschern das nötige Know-how sowie die technische Ausrüstung wie Hubschraubermodelle, Hochgeschwindigkeitskameras und Wind- und Wasserkanäle zur Verfügung. Während des Experimentierens gewinnen die Schülerinnen und Schüler Kenntnisse über die aktuellen Fragen der Forschung und lernen den Berufsalltag eines Forschers aus nächster Nähe kennen. In Göttingen entwickeln die Ingenieuere des DLR unter anderem Technologien für das Flugzeug der Zukunft: schadstoffarm, leise und sicher soll es sein. Dazu gibt es hier viele Versuchsanlagen und Prüfstände - und auch einige weltweit einzigartige Windkanäle.

Neben einem Besuch im DLR_School_Lab haben Schülerinnen und Schüler aus der Umgebung die Möglichkeit, an der Flugmodellbau-AG teilzunehmen: Die Teilnehmer bauen unter fachkundiger Anleitung eigene Modelle und lassen sie fliegen. Für Lehrkräfte bietet das DLR_School_Lab Göttingen Fortbildungen an, um den Lehrkräften Anregungen für einen spannenden Unterricht zu geben und den Wissenstransfer zwischen Forschung und Schule zu optimieren.

DLR_School_Lab - Göttingen

Bunsenstraße 10
37073 Göttingen

Frau Swantje Neumann
Telefon: 0551.7092 409
E-Mail: swantje.neumann@dlr.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü