Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Partner-News > Beuth Hochschule Studentin auf Probe

Partner-News

Beuth Hochschule für Technik Berlin: Studentin auf Probe! Ein Schnupperstudium macht´s möglich

Unter dem Motto "Studentin auf Probe" bietet die Beuth Hochschule für Technik Berlin ein Schnupperstudium an. Am 7. und 8. Februar 2018 können Schülerinnen, die Interesse an einem technischen oder ingenieurwissenschaftlichen Studium haben, auf einer zweitägigen Erkundungstour Fachhochschulstudiengänge hautnah erleben.

Die Teilnehmerinnen erhalten einen Einblick ins Studium und können unter Anleitung von Lehrenden in den Laboren Experimente machen und zukünftige Berufsfelder kennenlernen. Sie können z. B. Drucktechniken kennenlernen, sich an einer Schweiß-Simulationsanlage ausprobieren oder einen kleinen Synthesizer bauen. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen der Berliner und Brandenburger Gymnasien, Oberstufenzentren und Gesamtschulen ab der 10. Klasse. Das Schnupperstudium bietet einen breiten Überblick über die Studiengänge Druck- und Medientechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik und Physikalische Technik – Medizinphysik. Die Studienberatung informiert über Studienmöglichkeiten.

Die Beuth Hochschule macht sich für Studentinnen stark: Mittlerweile sind etwa ein Drittel der Studierenden an der Beuth Hochschule Frauen. Das ist im nationalen Vergleich ein hoher Anteil.

Alle interessierten Schülerinnen sind am 6. und 7. Februar 2018 zum kostenlosen Schnupperstudium eingeladen. Eine Anmeldung per E-Mail bis zum 2. Februar 2018 ist unbedingt erforderlich.

www.beuth-hochschule.de/studentin-auf-probe

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü