Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > News-Archiv > DRIVE-E 2017

News-Archiv

DRIVE-E 2017 in Stuttgart

DRIVE-E ist das studentische Nachwuchsprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Fraunhofer-Gesellschaft zur Elektromobilität. Die nächste Auflage der Akademie findet vom 8. bis 13. Oktober 2017 statt. Bewerbungen zur Teilnahme an der DRIVE-E-Akademie sind ab sofort online möglich.

Die Elektromobilität und andere alternative Antriebe sind Ihr Steckenpferd? Und Sie haben Lust, mal einem Industrievorstand dazu Fragen zu stellen? Sie möchten die Vorteile eines Elektroautos auf einer Teststrecke "erfahren" und die Mobilität der Zukunft mitgestalten? Und Sie studieren gerade an einer deutschen Hochschule oder Universität ein technisches, natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Fach oder haben eine studentische Arbeit rund um die Elektromobilität geschrieben? Dann ist DRIVE-E genau das Richtige für Sie!

DRIVE-E – das ist das studentische Nachwuchsprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Fraunhofer-Gesellschaft zur Elektromobilität. Es besteht aus zwei Modulen: der DRIVE-E-Akademie und dem DRIVE-E-Studienpreis.

2017 wird das Programm erstmals mit dem Electric Vehicle Symposium (EVS) verknüpft, DER internationalen Konferenz zur Elektromobilität, die im Oktober 2017 nach Deutschland kommt und in Stuttgart stattfindet. Der DRIVE-E-Termin wird deshalb in den Herbst verschoben:

Hochschulpartner und Veranstaltungsort werden zum zweiten Mal nach 2014 die Universität Stuttgart mit ihrem Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) und das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart – FKFS – sein.

www.drive-e.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü