Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Girls mit Power 2019

MINT-News

Einladung zur Informationsveranstaltung "Girls mit Power" am 28.08.2019 im Kreishaus Osnabrück

Das Netzwerk „Frauen in MINT_OS“, bestehend aus Institutionen der Stadt und des Landkreises Osnabrück, Arbeitsagentur, IHK und Handwerkskammer, Hochschule, Universität, Unternehmensverbänden, Schulen und Landesschulbehörde, organisiert einen MINT-Informationstag für Schülerinnen und Schulabsolventinnen ab der 8. Klasse sowie für ihre Eltern und Lehrkräfte am 28. August 2019 von 14:00 – 18:00 Uhr im Kreishaus Osnabrück.

Auszubildende, Gesellinnen, Studentinnen, Expertinnen und Experten aus Handwerks- und Industrieunternehmen der Region, aus Hochschule, Universität und Partnerorganisationen informieren über berufliche Ausbildungen und Studienmöglichkeiten und stehen am Nachmittag für Gespräche und Nachfragen zur Verfügung.

Wir möchten gemeinsam junge Frauen für MINT-Berufe begeistern und die Bandbreite an Ausbildungs-, Schul- und Studienmöglichkeiten sowie beruflichen Karrieren in MINT übersichtlich darstellen.

Programm:

14:00 - 18:00 Uhr – Informationsstände zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im MINT-Bereich in der Stadt und im Landkreis Osnabrück

15:00 - 18:00 Uhr – Speed-Dating der MINT-Berufe - Treffe junge Frauen, die eine Ausbildung oder ein Studium in einem MINT-Beruf absolvieren bzw. absolviert haben!

15:00 - 18:00 Uhr – Kurzvorträge von regionalen Unternehmen, die bereits weibliche Auszubildende und Mitarbeiterinnen in einem MINT-Beruf beschäftigen

15:00 - 18:00 Uhr – Workshops und kurze Infovorträge zum Thema Berufs- und Studienorientierung, Studienfinanzierung bzw. Projekte/Initiativen zur Unterstützung von weiblichen Auszubildenden und Studentinnen im MINT-Bereich in der Stadt und im Landkreis Osnabrück.

Begleitend zur Informationsveranstaltung am 28.08.2019 wird vom 16. – 30.08.2019 eine Wanderausstellung zum Thema „NEUES AUSPROBIEREN!“ im Kreishaus Osnabrück präsentiert.

Info- und Experimentierstand von „Komm, mach MINT."

Postkarten mit verschiedenen Mustern

Am Stand von "Komm, mach MINT." können Schülerinnen und Schüler mit dem Programm "Generatives Muster" ausprobieren, was man mit generativer Programmierung alles anstellen kann. Du gibst einfach ein paar individuelle Daten ein und das Programm übersetzt diese in ein Muster, das du als Postkarte mit nach Hause nehmen kannst.

Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch!

Kontakt:

Netzwerk „Frauen in MINT_OS“

c/o Prof.in Barbara Schwarze

Hochschule Osnabrück

Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik

Albrechtstr. 30

49076 Osnabrück

Telefon: +49 541 969-2197 | E-Mail: girlsmitpower@hs-osnabrueck.de 

www.hs-osnabrueck.de/girlsmitpower

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü