Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News

Folder Hauptinhalt

MINT-News

Lesen Sie aktuelle News aus dem MINT-Bereich, sowie Neuigkeiten rund um den nationalen Pakt.

Auch mit unserem monatlichen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Destatis: Jeder vierte Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften

Im Prüfungsjahr 2017 (Wintersemester 2016/2017 und Sommersemester 2017) erwarben rund 502 000 Absolventinnen und Absolventen einen Hochschulabschluss an deutschen Hochschulen. Damit ist deren Zahl seit 2001 kontinuierlich angestiegen, im Vergleich zu 2016 um 2 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurden 40 % der Examen in der Fächergruppe Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften abgelegt. Gut jeder vierte Abschluss (26 %) entfiel auf die Fächergruppe Ingenieurwissenschaften.

BMBF-Projekt FRUIT: Frauenmangel in der Informatik - Vier von fünf Studierenden sind männlich

Vor 175 Jahren veröffentlichte die Mathematikerin Ada Lovelace den allerersten Vorläufer eines Computerprogramms. Programmierende Nachfolgerinnen sind an deutschen Hochschulen in der Unterzahl. Aktuell liegt die Frauenquote in Informatik-Studiengängen bei unter 20 Prozent. Eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung zeigt nun regionale Unterschiede und Maßnahmen auf, um die Attraktivität der Studiengänge bei Abiturientinnen zu erhöhen.

MINT:Barcamp 2018 im Hamburger KörberForum

Bereits zum sechsten Mal treffen sich MINT-Regionen-Macherinnen und –Macher zum Kennenlernen, Netzwerken und Ideen entwickeln in Hamburg. Im Mittelpunkt des diesjährigen MINT:Barcamps am 28. September steht das Thema Qualitätsentwicklung. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Rada Rodriguez: "Grundsätzlicher Mentalitätswandel erforderlich: Führung muss selbstverständlich werden“

Rada Rodriguez hat Ingenieurwissenschaften studiert und eine zusätzliche Ausbildung in Marketing und Finanzwesen in Schweden absolviert.  Heute ist sie Senior Vice President Energy Transition and Corporate Alliances von Schneider Electric. Ihr Büro hat sie in Berlin, Konzernsitz ist in Paris, ihr Lebensmittelpunkt ist Schweden. Dort hat „Komm, mach MINT.“ virtuell mit ihr gesprochen.

woman&work Erfinderinnenpreis

Von der Spülmaschine, über die erste Computersprache der Welt bis hin bis zur Grundlage für den ersten Autopiloten – all dies ist FrauenWerk! Doch kaum jemand kennt sie: die Erfinderinnen und Pionierinnen aus Vergangenheit und Gegenwart. Der women&work-Erfinderinnenpreis möchte das ändern. Der Preis wirbt für mehr weiblichen Erfindergeist und macht gleichzeitig erfolgreiche Erfinderinnen der Gegenwart sichtbar. Ab sofort können sich Frauen mit Erfindergeist für den women&work-Erfinderinnenpreis 2019 bewerben.

Neue Elternmagazine 2018/19 von planet-beruf.de erschienen

Die neuen Elternmagazine von planet-beruf.de sind kürzlich auf Deutsch und Türkisch erschienen. Die Bundesagentur geht damit einen Schritt auf die Eltern zu, die zum Beispiel durch Tipps und Interviews die Suche und Wahl nach einer Ausbildung ihrer Kinder unterstützen können. Die Magazine können kostenfrei als PDF-Dokument online eingesehen oder kostenpflichtig bestellt werden.

Einladung zum Studienorientierungskurs "Talent Take Off – Einsteigen"

Der Workshop "Talent Take Off – Einsteigen" vom 08.10. bis 13.10.2018 in Berlin richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die Spaß an mathematisch-naturwissenschaftlichen Schulfächern haben und sich für ein Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften interessieren. Anmeldeschluss ist der 9. September 2018.

Sommerschool Informatik für Schülerinnen - Restplätze frei

Das MINToring Projekt der FU Berlin lädt junge Frauen, die im nächsten Schuljahr die 10. oder 11. Klassenstufe besuchen, zur ersten Summerschool Informatik in den Sommerferien ein. 

MINT-Orientierungsmesse Forscha 2018

Um Antworten auf die Berufswahl zu finden, verwandelt die FORSCHA an drei Messetagen vom 16. bis 18. November das Münchner MOC in ein Zukunftslabor: Spielerisch, fesselnd und lehrreich inszenieren die FORSCHA-Ausstellenden die Welt von "MINT und mehr".

Einladung zum 3. GEWINN-Fachtag in Hamburg

Am 28. September 2018 steht der dritte GEWINN-Fachtag im Zeichen von "Gender und Human Resources in der IT". Inhaltlich geht es um das Thema "Frauen in der IT-Branche: Neue Wege im HR-Management". Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 25.09.2018.

Das Projekt GEWINN wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." gefördert.

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü