Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > Self-Assessments

Folder Hauptinhalt

Self-Assessments

Will ich, was ich kann? Finde es jetzt online und kostenlos heraus.

Ludwig-Maximilians-Universität München: Self Assessment Informatik

Das Self Assessment des Instituts für Informatik der Ludwig-Maximilians-Universität München richtet sich an Personen, die Interesse an einem Informatikstudium haben, aber nicht notwendigerweise schon Informatikvorkenntnisse besitzen. Ziel des Tests ist es dir zu vermitteln, welche Art von Fähigkeiten und Denkweisen ein Studium mit Informatikausprägung erfordert. Es werden Aufgaben aus den Bereichen Logik, Algorithmisches Denken, Abstraktionsvermögen, Analytisches Denken, Mathematik, Englisch und Deutsch behandelt. Zur Lösung dieser Aufgaben musst du keine besonderen Vorkenntnisse haben, die über eine allgemeine Gymnasialausbildung hinausgehen. Rechne eine Bearbeitungszeit von etwa 3 Stunden ein und notiere dir zur späteren Bewertung die Zeit die du zur Bearbeitung des Tests benötigt hast.

Online Self Assessments Informatik der TU Darmstadt

Die Online Self Assessments der Technischen Universität Darmstadt ermöglichen es dir, Tests zu verschiedenen Aspekten des Informatikstudiums durchzuführen - zum Beispiel zu Erwartungen an das Studium, fachlichen Aufgaben oder bestimmten typischen Studiensituationen. Wenn du dich für ein Informatikstudium interessierst, bieten dir diese Assessments Anhaltspunkte zu mehreren wichtigen Themen rund um die Studienwahl.

MINT-Kolleg Baden-Württemberg: Self-Assessment-Tests

Der Assessment-Test des MINT-Kollegs dient der Wissensüberprüfung und der Selbsteinschätzung der persönlichen Neigung und Eignung für die Studiengänge in den MINT-Fächern für Studieninteressierte, die am Karlsruher Institut für Technologie oder an der Universität Stuttgart studieren wollen. Der Test enthält Fragen aus allen für MINT wichtigen (Schul-)Fächern mit einem Schwerpunkt auf Mathematik und einem zweiten, wählbaren Themenbereich (Informatik, Physik oder Chemie). Der Test ist für 120 Minuten ausgelegt, eine Registrierung ist erforderlich.

RWTH Aachen: Technische Studiengänge - Self-Assessment

Für Studieninteressierte bietet die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (RWTH) Self Assessments bezogen auf die technischen Fachrichtungen des Aachener Studienangebots an, die dir Hilfe bei der Selbsteinschätzung deiner Stärken und Schwächen sowie Informationen über die Eingangsanforderungen eines Studienfelds bieten. Es können Tests für die Bereiche Information, E-Technik und Technische Informatik, Maschinenbau, Physik und Psychologie durchgeführt werden. Nach der Bearbeitung verschiedener Aufgaben erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine ausführliche Rückmeldung. Der kostenlose Test nimmt etwa 90 Minuten in Anspruch. Eine Registrierung ist erforderlich.

Die RWTH bietet dir des Weiteren Self-Assessments speziell für die Fächer Maschinenbau, Informatik / Elektrotechnik, Psychologie und Physik www.global-assess.rwth-aachen.de und die Studiengänge Maschinenbau und Computational Engineering Science an: www.maschinenbau.rwth-aachen.de

TasteEE - Selbsteinschätzungstest zu Erneuerbaren Energien

Wer sein Wissen im Bereich der Erneuerbaren Energien prüfen und seine Eignung als Naturwissenschaftler/in, Techniker/in, Handwerker/in oder Ingenieur/in testen möchte, kann den TasteEE-Test zur Hilfe nehmen. In kleinen, praxisnahen Aufgaben lässt sich ausprobieren, ob die eigenen Interessen und Fähigkeiten zu den Anforderungen passen, die in diesen Berufen gefragt sind! Eine Anmeldung ist erforderlich.

thing.ING: Ingenieurswissenschaften - "Schaff ich das?"

Mit dem 30-minütigen Eignungstest für ein Studium der Ingenieurwissenschaften können die eigenen Fähigkeiten bzgl. mathematischem Verständnis, Logik, technischem Talent, naturwissenschaftlicher Begabung und anderer Ingenieur-Skills geprüft werden. Ein kleiner Tipp: Halte Zettel und Stift bereit, um kleine Nebenrechnungen durchzuführen. Hier geht´s zum Test:

TU Braunschweig: Fit4TU

Fit4TU, das Self-Assessment der TU Braunschweig, beantwortet Fragen rund um Lehrinhalte, Anforderungen und Studienalltag in den MINT-Fächern an der TU Braunschweig. Hier kannst du herausfinden, ob deine Erwartungen an dein Studienfach der Realität entsprechen. Das Self-Assessment steht bisher für die Fächer Biologie, Biotechnologie, Chemie, Maschinenbau, Physik, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau zur Verfügung.

TU Chemnitz: Self Assessment Informatik

Der Selbsttest der TU Chemnitz enthält 7 Fragen, die entwickelt wurden, um angehenden Informatikstudentinnen und Studenten ein Gefühl zu vermitteln, mit welchen Fragen man sich im Studium beschäftigen wird. Die Aufgaben wurden so formuliert, dass keine Fähigkeiten vorausgesetzt werden, die man erst im Studium erlernen muss. Vielmehr handelt es sich um Grundfertigkeiten (man könnte auch Talent dazu sagen), die man als Informatikerin oder Informatiker haben sollte, um erfolgreich das Studium zu absolvieren.
 Plane für die Bearbeitung etwa eine Stunde ein. Falls die gefundenen Ergebnisse sehr stark von den Lösungsvorschlägen abweichen oder bei einer Aufgabe kaum eine Lösung zustande kommt, empfehlen die Betreiber, eine ausführliche Studienberatung in Anspruch zu nehmen und möglicherweise die Studienwahl noch einmal zu überdenken.

Universität Bonn: Studienscout Academicus - der virtuelle Studienberater

Wer ein Studium an der Universität Bonn anstrebt erhält die Möglichkeit, mittels fachspezifischer Online Self Assessments herauszufinden, ob die eigenen Fähigkeiten, Interessen und Erwartungen mit den Anforderungen und tatsächlichen Inhalten des angestrebten Studienganges übereinstimmen.

Universität Freiburg: Self Assessment Informatik

Dieses Self Assessment richtet sich an alle Interessenten für den Studiengang Informatik an der Universität Freiburg. Es wird allen Interessierten empfohlen, dieses Self Assessment vor der Bewerbung um einen Studienplatz durchzuarbeiten.Das Self Assessment gibt dir eine Vorschau auf die Inhalte, Arbeitsabläufe und Anforderungen des Informatikstudiums an der Uni Freiburg. Darüber hinaus bietet es dir die Möglichkeit, deine eigenen Kompetenzen zu testen und mittels eines individuellen Feedbacks einzuschätzen, ob das Studium das Richtige für dich wäre. Die Bearbeitungsdauer beträgt etwa eine Stunde, eine Registrierung ist erforderlich.
 

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü