Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > Wupperverband Elektro-Projektingenieur/in

MINT-Jobbörse

Wupperverband sucht Elektro-Projektingenieur/in in der Wasserwirtschaft

Für den Bereich T2 Siedlungswasserwirtschaft suchen wir für die Gruppe TO (Technik und Organisation) Bereich EMSR-Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Elektro-Projektingenieur/in in der Wasserwirtschaft. Bewerbungsfrist ist der 31.12.2017.

Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine  Schlammverbrennungs-anlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.300 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeiter/-innen arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten der Niederspannungs-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik über alle Planungsphasen ab Projektbeauftragung
  • Erarbeiten von Entscheidungsvorlagen im Rahmen von gewerkübergreifenden Sanierungsprojekten
  • Einholen aller projektspezifischen Genehmigungen sowie Abstimmung mit beteiligten Dritten
  • Auftragskonforme und qualitätsgerechte Umsetzung der Planungs-, Bauüberwachungsund Prüfleistungen in Projekten
  • Budget- und Terminüberwachung, sowie Sicherstellung der Projektabwicklung
  • Bestandsanalyse von Schaltanlagen und Erstellung von Dokumentationen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Elektro-Ingenieur/in
  • gute Kenntnisse der Automatisierungs- und Prozessleittechnik
  • gute Kenntnisse der Niederspannungs- und Grundkenntnisse der Mittelspannungstechnik
  • sicherer Umgang mit dem Vergaberecht (VOB/VOL)
  • Erfahrung in Projektabwicklung /Fachbauleitung
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und Kenntnisse AVASoftware vorteilhaft
  • Führerschein Kl. B

Die Stelle ist unbefristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände NW (TV-WW/NW).

Bei Fragen stehen Ihnen Herr Gengnagel (Tel. 0202/583-124) oder Herr Rinne (Tel.0202/583-377) als Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Der Wupperverband setzt sich für die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf ein. Aus diesem Grund werden Frauen besonders zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Auch Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so senden Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe des frühesten möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail an  bewerben@wupperverband.de oder per Post an

Wupperverband
Geschäftsbereich Personal und Verwaltung
Untere Lichtenplatzerstr.100
42289 Wuppertal

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü