Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse > HELLA Stipendium Softwareentwicklung

MINT-Jobbörse

HELLA vergibt Masterstipendium im Bereich Softwareentwicklung Lichtelektronik

HELLA vergibt ein Masterstipendium im Bereich Softwareentwicklung Lichtelektronik an eine Studierende oder einen Studierenden der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder Systems Engineering.

Standort: Lippstadt, Deutschland

Unser Angebot

Wir stehen am Anfang einer neuen Ära der digitalen Lichttechnologie. Schritt für Schritt machen wir dabei aus Ideen Wirklichkeit. Doch bevor unsere Scheinwerfer als leuchtendes Beispiel vorausfahren, sind viele Stunden Entwicklungsarbeit nötig.

Im Bereich Softwareentwicklung für Lichtelektronik bieten wir Ihnen als Masterstudent/-in mit dem Schwerpunkt Systems Engineering die ideale Kombination von Theorie und Praxis: In unserem Programm FELLOW@HELLA arbeiten Sie in mehreren Praxisphasen aktiv an den Entwicklungsprozessen mit und schreiben Ihre Abschlussarbeit gemeinsam mit uns. Darüber hinaus unterstützen und fördern wir Sie finanziell während des gesamten Masterstudiums und stehen Ihnen mit einem Mentor mit Rat und Tat zur Seite.

In unserem Geschäftsbereich Licht steigen Sie dabei direkt in die verschiedenen Bereiche der Softwareentwicklung für Lichtelektroniksysteme ein. Sie lernen auf unterschiedliche Weise die Bereiche Analyse, Architektur, Design und Softwaretest kennen. So bieten wir Ihnen bereits während des Masterstudiums einen praxisbezogenen Überblick über den Softwareentwicklungsprozess für Embedded Systems im automobilen Umfeld. Mit der Kenntnis über die Zusammenhänge der einzelnen Bereiche sind Sie bestens auf den Berufseinstieg nach dem Studium vorbereitet!

Ihre Qualifikationen

Sie haben Ihr Bachelorstudium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik oder Systems Engineering erfolgreich abgeschlossen und planen ein darauf aufbauendes Masterstudium oder sind bereits gestartet. Leidenschaft und Faszination für die Mobilität von morgen zeichnet Sie aus. Darüber hinaus erwarten wir sehr gute Englischkenntnisse (ggf. durch einen Auslandsaufenthalt) und idealerweise erste praktische Berufserfahrungen aus relevanten Praktika.

Sie wollen mehr über unsere innovativen Technologien für das Licht von morgen erfahren? Machen Sie sich selbst ein Bild: https://youtu.be/8Zd7IJiNEDY

Weitere Informationen zum Masterstipendium FELLOW@HELLA finden Sie unter www.hella.de/masterstipendium

Nutzen Sie die Gelegenheit und entfalten Sie Ihr Potenzial in einem weltweit agierenden Familienunternehmen, das Ihnen beste Voraussetzungen für Ihren persönlichen Karriereweg bietet.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal mit Angabe der Kennziffer MASTERSTIPENDIUM IM BEREICH SOFTWAREENTWICKLUNG LICHTELEKTRONIK.

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü