Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT Studium > MINT-Jobbörse

Folder Hauptinhalt

MINT-Jobbörse

In der MINT-Jobbörse findet Ihr Jobs, Stellenangebote, Praktikums- und Traineestellen aus dem MINT-Bereich von unseren mehr als 240 Partnern aus Unternehmen, Hochschulen, Medien, Bundesländern, Forschungsorganisationen und Verbänden.

Professur für das Fachgebiet: Technische Gebäudeausrüstung an der Frankfurt University of Applied Sciences

Im Fachbereich 1: Architektur Bauingenieurwesen Geomatik ist folgende Professur zum Wintersemester 2018/19 zu besetzen: Professur für das Fachgebiet: Technische Gebäudeausrüstung (Bes. Gr. W 2) Kennziffer: 101/2017. Bewerbungsschluss ist der 08.01.2018.

WWU Münster sucht wiss. Mitarbeiter/in MExLab Physik

Am Fachbereich Physik im Schülerlabor MExLab Physik der WWU Münster ist zum nächst mögli-chen Zeitpunkt die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin oder eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%) zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 19 Stunden 55 Minuten. Die Stelle ist zunächst befristet auf 3 Jahre. Bewerbungsschluss ist der 15.12.2017.

WWU Münster sucht wiss. Mitarbeiter/in

An der WWU Münster im Schülerlabor MExLab ExperiMINTe der WWU Münster ist zum 01.02.2018 eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%)
vorbehaltlich der Bewilligung* zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 19 Stunden 55 Minuten. Die Stelle ist befristet auf 3 Jahre. Bewerbungsschluss ist der 15.12.2017.

WWU Münster sucht wiss. Mitarbeiter/in

An der WWU Münster im Schülerlabor MExLab ExperiMINTe der WWU Münster ist zum 01.02.2018 eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%)
zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 19 Stunden 55 Minuten. Die Stelle ist befristet auf 3 Jahre. Bewerbungsschluss ist der 15.12.2017.

Professur für das Fachgebiet "Verteiltes Rechnen, parallele und nebenläufige Programmierung" an der Frankfurt University of Applied Sciences

Im Fachbereich 2: Informatik und Ingenieurwissenschaften der Frankfurt University of Applied Sciences ist folgende Professur zu besetzen: Professur für das Fachgebiet: Verteiltes Rechnen, parallele und nebenläufige Programmierung (Bes. Gr. W 2), Kennziffer: 97/2017. Bewerbungsschluss ist der 02.01.2018.

Bosch Rexroth sucht Trainee - Entwicklung elektrischer Antriebsstränge

Bosch Rexroth sucht am Standort Dortmund eine oder einen Trainee - Graduate Specialist Program - Entwicklung elektrischer Antriebsstränge.

HELLA vergibt Masterstipendium im Bereich Testsystementwicklung Fahrzeugkomponenten

HELLA vergibt am Standort Lippstadt ein Masterstipendium im Bereich Testsystementwicklung Fahrzeugkomponenten.

HELLA vergibt Masterstipendium im Bereich Systementwicklung Lichtelektronik

HELLA vergibt am Standort Lippstadt ein Masterstipendium im Bereich Systementwicklung Lichtelektronik.

HELLA vergibt Masterstipendium im Bereich Softwareentwicklung Lichtelektronik

HELLA vergibt am Standort Lippstadt ein Masterstipendium im Bereich Softwareentwicklung Lichtelektronik.

HELLA vergibt Masterstipendium im Bereich Hardwareentwicklung Lichtelektronik

HELLA vergibt am Standort Lippstadt ein Masterstipendium im Bereich Hardwareentwicklung Lichtelektronik.

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü