Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > Initiative NAT

Die Partner

Initiative Naturwissenschaft & Technik NAT gGmbH

Die Initiative NAT möchte mehr junge Menschen für die Natur- und Ingenieurswissenschaften begeistern. Dafür initiiert und begleitet sie Kooperationen von derzeit über 30 Hamburger Schulen mit Hochschulen und Unternehmen aus der Region. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Ingenieurinnen und Ingenieure helfen mit, den naturwissenschaftlichen Unterricht attraktiver und praxisbezogener zu gestalten.

NAT bietet Schülerinnen und Schülern bereits früh eine Orientierung hinsichtlich ihrer Studien- und Berufswahl. Mädchen werden durch gezielte Programme gefördert, um ihren Anteil in den MINT-Fächern zu erhöhen. Seit 2013 legt NAT mit dem Projekt „5 Mädchen ins NAT-Profil“ einen Schwerpunkt auf die Mädchenförderung.

Unter dem Motto ,,ermutigen, begleiten und fördern" nutzt NAT bewährte Konzepte, um Mädchen für die Naturwissenschaften zu gewinnen. Dazu wurde das Programm mint:pink entwickelt, das Mädchen in der 9. und 10. Klasse in die spannende Welt der angewandten Naturwissenschaften führt.

NAT möchte erreichen, dass Mädchen naturwissenschaftlich-technische Berufe und Studiengänge als mögliche und spannende Option kennenlernen, für ihren Lebensweg wahrnehmen und MINT-Fächer auf Leistungskursniveau in der Oberstufe anwählen. Denn wird dort eine Entscheidung zugunsten anderer Fächer getroffen, schließt sich in den überwiegenden Fällen das Tor zu den Naturwissenschaften und damit auch zu einer Ausbildung in diesem Bereich.

Aktivitäten im MINT-Bereich

www.initiative-nat.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü