Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > Hochschule Hamm-Lippstadt

Die Partner

Hochschule Hamm-Lippstadt

Praxisorientiert, in kleinen Gruppen, bietet die Hochschule Hamm-Lippstadt ein Studium auf hohem Niveau mit klarer Orientierung auf aktuelle und künftige Anforderungen des Marktes. Interdisziplinär aufgestellt, konzentriert sich die Lehre auf die Förderung individueller Stärken und die Vermittlung sozialer Kompetenzen gleichermaßen.

Rasantes Wachstum

2009 mit 80 Studierenden in zwei Studiengängen gestartet, hat sich die Hochschule schnell entwickelt. Aktuell zählt sie rund 1.900 Studierende in sechs ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen. "Energietechnik und Ressourcenoptimierung", "Biomedizinische Technologie" und "Technisches Management und Marketing" werden auf dem Campus Hamm gelehrt. In Lippstadt gehören "Mechatronik", "Wirtschaftsingenieurwesen" sowie "Computervisualistik und Design" zum Studienangebot. Weitere Bachelor- und Masterstudiengänge im MINT-Bereich kommen hinzu. Mit den Neubauten in Hamm und in Lippstadt entstehen derzeit moderne Hochschulgebäude für bis zu 4.000 Studierende.

Deutschland braucht Ingenieurinnen

Vielfalt wird bei uns groß geschrieben, und insbesondere die Förderung von jungen Ingenieurinnen liegt uns am Herzen. Mit einem Frauenanteil von rund 30 Prozent über alle Studiengänge setzen wir ein deutliches Zeichen in den männerdominierten Ingenieurwissenschaften. Durch unsere anwendungsbezogenen Studiengänge und unsere passgenauen Angebote, wie zum Beispiel dem Karriereworkshop nur für Studentinnen, gelingt es uns, Frauen für die MINT-Disziplinen zu begeistern. Denn eins ist klar: Die Zukunft gehört den Ingenieurinnen!

www.hshl.de/studieren/

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü