Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > HAWK

Die Partner

HAWK Hildesheim, Holzminden, Göttingen

Für die HAWK gilt die Überzeugung, dass Frauen gleichermaßen beste Voraussetzungen mitbringen, um in technisch-naturwissenschaftlichen Berufen erfolgreich tätig zu sein. Den Beweis erbringen all jene Absolventinnen der HAWK, die mit Erfolg und Kompetenz ihren technisch-naturwissenschaftlichen Beruf ausüben.

Die HAWK möchte deshalb junge Frauen stärker mit Technik und Naturwissenschaft vertraut machen und mithilfe des Projektes StartMINT dazu beitragen, dass sie selbstbewusst in ein naturwissenschaftlich-technisches Studium einsteigen können

Unsere Grundprinzipen:

1. Praxisorientierung

Wir bieten Frauen ein praxisorientiertes, lebendiges Studium in guter Arbeitsatmosphäre und in einem angenehmen Studienumfeld. Vermitteltes können sie in vielfältigen Studienprojekten direkt umsetzen.

  • Schülerinnen und Schüler werden in den Schulen direkt angesprochen und begleitet,
  • Lehrerinnen und Lehrer oder anderen Personen werden Wissen, Informationen und Angebote vermittelt, deren Inhalte sie direkt weitervermitteln können,
  • Studentinnen wird ein Angebot ermöglicht, das sie bei der Studienwahl, im Studium und der weiteren beruflichen Entwicklung unterstützt.
2. Chancengleichheit

Die HAWK möchte Bewusstsein und Strukturen verändern für mehr Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen. Die HAWK ist in diesem Bereich vielfältig aktiv und setzt sich insbesondere im MINT-Bereich aktiv für die Gewinnung von mehr Studentinnen (StartMINT) sowie für die Förderung des beruflichen Wiedereinstiegs in den MINT-Bereich bei Frauen in der mittleren Lebensphase „Perspektive MINT“) ein.

3. Bewusstes Umdenken – Chancen für alle

Ziel der HAWK ist es, die traditionell vorherrschenden Annahmen über Frauen und Männer in der Technik zu verändern und hierzu auch die Inhalte des Studiums geschlechtergerechter zu gestalten. Hierzu hat sie seit 2010 eigens eine Professur für Gender- und Diversitymanagement (gefördert aus dem Professorinnenprogramm) geschaffen.

www.hawk-hhg.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü