Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > Daimler

Die Partner

Daimler AG

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Heute ist die Daimler AG eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services (Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement) gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.

Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die ihre Kunden faszinieren und begeistern. Daimler investiert bei der Entwicklung alternativer Antriebe als einziger Automobilhersteller sowohl in den Hybrid-, als auch in den Elektromotor und in die Brennstoffzelle mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.

Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten.

Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Maybach, Freightliner, Western Star, Fuso, Setra, Orion und Thomas Built Buses.

Aktivitäten im MINT-Bereich

Mit der Bildungsinitiative Genius, die junge WissensCommunity von Daimler, möchte das Unternehmen vor allem Mädchen für technische Berufe begeistern und den ingenieurswissenschaftlichen Nachwuchs fördern. So haben im vergangenen Jahr Ingenieurinnen und Ingenieure von Daimler im Rahmen von „tech@school“ rund 100 Gymnasien an unseren deutschen Standorten besucht und von ihrem Arbeitsalltag berichtet.

Unter dem Motto "Automobile Leidenschaft leben. Mit Ihnen." finden regelmäßig die „Daimler Women Days“ statt. Zielgruppe sind alle Frauen mit einem Ingenieur- oder IT-Hintergrund. Sie haben dort die Möglichkeit, ihre Ideen, ihr Können und ihre persönlichen Berufsvorstellungen einzubringen und gemeinsam mit Führungskräften und Personalexperten zu besprechen, wie sie ihre Karriere bei Daimler gestalten können. Darüber hinaus bieten die ‚Daimler Women Days’ interessante Workshops, zukunftsweisende Fachvorträge und spannende Insider-Einblicke. Abgesehen von den eigenen Initiative beteiligt sich Daimler zudem an Recruiting-Events und Publikationen, die sich speziell an Frauen richten.

Mit dem Daimler Knowledge College bietet die Daimler AG unter dem Titel „Stärken stärken – Selfmarketing für Frauen“ Studentinnen in technischen Studiengängen regelmäßig Workshops an. In den 2-tägigen Veranstaltungen lernen sie, wie sie von Anderen wahrgenommen werden und wie sie aus ihren eigenen Fähigkeiten einen überzeugenden Auftritt formen.

Darüber hinaus ist Daimler Gründungsmitglied und kooperiert seit über 10 Jahren mit Femtec, dem Hochschulkarrierezentrum für Frauen aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften. Die Femtec’lerinnen werden gezielt auf die berufliche Praxis und auf künftige Führungsaufgaben vorbereitet.

Der Bertha Benz-Preis der Daimler und Benz Stiftung richtet sich speziell an junge Ingenieurwissenschaftlerinnen. In Anlehnung an Bertha Benz, die sich als visionäre und engagierte Pionierin für das Automobil einsetzte, können Doktorandinnen von ihren Hochschulen oder Forschungseinrichtungen nominiert werden. Die Daimler und Benz Stiftung wählt jedes Jahr eine Kandidatin, die mit den Ergebnissen ihrer Dissertation einen zukunftsweisenden gesellschaftlichen Mehrwert geschaffen hat.

http://career.daimler.com

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü